Montag, 30. Oktober 2006

Ihr wollt mehr sehen? Okay!

Hier noch ein bisschen mehr von der Jacke:

Ich habe die Zwangspause dazu genutzt noch weitere Applikationen auf die Jacke zu machen. Die Zahlen und Buchstaben sollten eigentlich in den Reflektorstreifen integriert werden. Als ich sie aber zugeschnitten hatte, kam mir eine andere Idee , die mir besser gefiel.
Das Lästige daran war allerdings, das ich beim Applizieren nun die komplette Jacke (okay jeweils nur Innen- bzw. Außenjacke und noch ohne Kapuze) unter der Nähmaschine hatte. Vor allem bei der Seite die schon mit Vlies gefüttert ist, war das eine ziemlich störrische Angelegenheit. Ich habe dabei so ziemlich alles was auf meinem Nähtisch lag heruntergefegt. Dass die Zahlen für Felix Alter und die Buchstaben für seine Initialien sind, brauche ich wohl kaum zu erklären (oder wär einer von euch nicht darauf gekommen?). Nun muss "nur" noch das Reflektorband drauf und dann geht es ans zusammennähen. Ein wenig scheue ich ja mal wieder die Prozedur mit dem Reißverschluss, aber mit viel Ruhe und vor allem mit Wondertape wird's schon klappen. Ich denke meine neue Freundin, die Nixe, wird mir da auch nun besser zur Seite stehen. Schließlich sind es so einige Lagen Stoff und der Reißverschluss und das Vlies, wo sich die Nadel durchquälen muss.

Hoffentlich kommt das Band auch morgen (dummerweise kommt die Post bei uns erst gegen mittag!!!), denn am Donnerstag und Freitag wollen wir Felix Zimmer renovieren und streichen, da is' nix mit: "Ich geh' mal eben (!!!) in den Keller nähen!".

So, ich hoffe ich konnte eure Neugier ein wenig besänftigen, Fortsetzung folgt....

Gruß Uschi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen