Freitag, 8. Dezember 2006

DAS darf vor Weihnachten auf keinen Fall fehlen!

Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht. Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht. Ein silbergewirktes Kleid mit Schleppe zum Ball, aber eine Prinzessin ist es nicht... Na, wird es schon warm ums Herz?

Genau, es ist:

Drei Nüsse für Aschenbrödel

Seit 1975, also seit über 30 Jahren gehört dieser Film in die Vorweihnachtszeit und ist für mich ein absolutes MUSS!!!
Gibt es ein schöneres Aschenbrödel, einen hübscheren Prinzen und eine bessere Inszenierung dieses Märchens? NEIN!!!
Schon als damals 9-jährige habe ich diesen Film aufgesogen und ich glaube seit dem fast jedes Jahr mindestens einmal gesehen. Und auch das gebe ich an meine Kinder weiter, am Sonntag saßen wir alle vier gekuschelt mit den frisch gebackenen Plätzchen auf dem Sofa und ließen uns entführen in eine zauberhafte Märchenwelt!

Gerne würde ich euch hier ein paar Bilder zeigen, weiß aber nicht ob das möglicherweise Probleme gibt. Aber seid ehrlich: Ihr kennt doch auch alle Szenen auswenig???


Gruß Uschi (der schon wieder ganz warm ums Herz wird)

P.S.: Wenn ihr es Sonntag verpasst habt, dann schaut mal hier, da findet ihr alle Sendetermine vor Weihnachten und noch mehr interessantes Wissenswertes:

Drei Nüsse für Aschenbrödel

Kommentare:

  1. Ich bin dieses Jahr wirklich überrascht wieviele diesen Film einfach lieben. Auch bei mir der absolute Lieblingsfilm und erst recht zu Weihnachten ein Muss!!!

    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. leider sagt mir dieser film überhaupt nichts - schade - aber aufgrund deiner tollen schilderung werde ich nun einmal gucken gehen - wanns ihn spielt
    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  3. @Marina: Oh, da hast du aber die letzten 30 jahre wirklich 'was verpasst. Allein die Musik (hab ich mir gerade von der Fanpage heruntergeladen!) ist zum dahinschmelzen.

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    der Film lief schon??? Werde mir mal deine "Terminvorschau" ansehen. Ich liebe diesen Film, schon als Kind habe ich ihn jedes Jahr gesehen. Seid einigen Jahren schaue ich den Film gemeinsam mit meiner Tochter. Sie ist auch schon infiziert. Mein Mann wollte ihn mal auf DVD kaufen, ist aber nicht das gleiche, finde ich.
    lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das ist auch ein Muss Film von mir - mein Mann runzelt jedes Jahr die Stirn , aber da muss er durch *schmacht*......
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, was bin ich begeistert, ich wusste gar nicht das es eine Fanseite gibt. Danke Uschi für die Mühe die du da gemacht hast.

    War gleich mal da zum stöbern. Ja an dem Film hängen ganze Generationen schon.

    Marie fand ihn auch zuschön. Sie sucht jetzt immer Haselnüsse :0))

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. oh ja, die tschechischen märchen von damals sind klasse!es gab auch eine tolle serie, wie hieß die noch...ich glaube die märchenbraut!?
    meine mädels sind leider noch zu klein, aber bald!:o)))

    lieben gruß
    dine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    da stimme ich dir total zu!
    Ich dachte immer ich wäre die einzige verrückte hier, die diesen Film über alles liebt;0).
    Gott sei Dank!!! Ich bin es nicht. Uhhhhh, noch mal Glück gehabt.
    Gruß Magi

    AntwortenLöschen