Samstag, 28. April 2007

Holland - ein Sommermärchen!?

Ja, ein Sommermärchen oder vielleicht doch eher das Schlaraffenland? Ich denke das können ab heute drei Gleichgesinnte besser beurteilen als ich, denn ich bin mit diesem Nachbarland aufgewachsen und weiß vielleicht auch die Vorteile nicht mehr ganz so gut zu schätzen.
Aber heute bekam ich Besuch von Little Mary-Jo, alias Sabine_KR, Dimka (Dimi) und MarionP. Die drei machten sich heute auf den Weg, die Vorzüge (von denen ich ja nur andeutungsweise erzählen konnte) einer grenznahen Wohnlage auszukosten. Im Anschluss an die grenzüberschreitende Maßnahme war die Durchführung eines "Stempel-Workshops" á la Sabine P. geplant.
Allerdings war uns allen ja schon klar (spätestens seit dem letzten Meeting in Heikes Nähstübchen im März), hier läuft die Zeit einfach schneller!!!

Aber nun Klartext: Die drei trafen also heute bei mir um 10:30 Uhr (pünktlich!!!), bei traumhaften Sommerwetter ein! Nun, nach gut einer Stunde Fahrzeit habe ich dann meinen Gästen erst einmal eine "kleine" (??? Huch, doch schon 11:30Uhr, sollen wir mal???) Kaffeepause auf der Terasse gegönnt. Wie sagt man so schön, vom Hölzken, kommt man auf's Stöcksken (ist das wieder niederrheinisch?) und ruckzuck eine Stunde um!

Aber dann: Abfahrt Richtung Grenze! Die Niederlande! OOOccch, das ist ja wie im Urlaub hier! JA? Naja! Unser Ziel: Die Stoffhalle von P. Karteris in Oosterhout oder doch die Entführung ins Sommermärchen? Für mich wirklich schon normal, für Sabine, Dimi und Marion vermutlich das Schlaraffenland, zumindest schien sich der dort stehende Einkaufswagen ganz wie von selbst zu füllen.

Übertreibe ich, wenn ich sage, dass der Wagen nach 5 min schon sooo aussah???


Uschi, das ist der Hit hier!!!


Nehme ich lieber diesen oder jenen, oder vielleicht doch beide, oder gleich alle???
(Mädels, wollten wir nicht Zurückhaltung üben???)

Nach ausführlichem Wühlen in Stoffen, grabbeln in Kisten (Uschi, wo hast du das denn jetzt schon wieder her?) und wehmütigem Zurücklegen diverser Stöffchen (mach's gut bis zum nächsten Mal!) hieß es dann doch Abschied nehmen (??? Huch, doch schon 14:00Uhr, sollen wir mal???) von Patrick Karteris, der sich sichtlich freute, dass ich ihm ein paar treue Kunden mitgebracht hatte.

Die Ausbeute (7 Tüten, geht doch noch, oder?)

Ja, und wo wir schon mal in Holland sind, da darf das leibliche Wohl auch nicht zu kurz kommen, also auf zu Friet met, Frikandel spezial und Kipcorn! Hm, köstlich!!! Stoffkaufen macht ja doch hungrig.


Und auch hier wieder schnakkel, klatsch, klön (??? Huch, doch schon 16:00Uhr, sollen wir mal???)!
Da war doch noch 'was, haben wir da nicht irgendwie etwas vergessen, erst mal ab zu uns, da fällt es uns sicher wieder ein. Hier zuhause gab's dann erstmal wieder Kaffee, nachdem die drei doch tatsächlich Einblick in "mein" heiligstes Reich haben wollten (ohje, als wenn ich es nicht geahnt hätte!!!).
Ja, und hier zuhause war es letztendlich Julia, die uns darauf brachte WAS wir doch noch machen wollten. "Mama, wann fangen wir denn an zu Stempeln???"

Huch, doch schon 17:00Uhr, sollen wir mal...dafür einen neuen Termin ausmachen?

Die Stempel sind ja sooo schön!!!
(und eure erst!!!)

Nun wollen wir der restlichen Welt aber auch nicht vorenthalten, was sich denn in den 7 Tüten alles so verbirgt. Daher hier ein kleiner Einblick auf unsere "gesammelte" Beute, oder besser gesagt "gesamte" Beute!


Vielleicht erratet ihr ja wem welcher Stapel zuzuordnen ist? Wer hat am gnadenlosesten zugeschlagen? NEIN, das wird hier nicht verraten!!! Aber, dass man auf so einen Einkauf ruhig mal mit einem Glas Sekt anstoßen kann, da sind wir uns wohl alle einig!


Gut bepackt zogen die drei dann von dannen (??? Huch, doch schon 19:00Uhr, sollen wir mal???), ich denke mit einem guten Vorsatz mit im Gepäck: Wir kommen wieder keine Frage, denn heute ist nicht alle Tage!!!

Schlaraffenland? Oder doch ein Sommermärchen? Fragt die drei, Sabine, Dimka und Marion - die wissen es ab heute besser!!!

An euch drei: Es war wieder mal ein rundum super schöner Tag, die Zeit ging wieder viel zu schnell um, aber keine einzige Minute davon war vergeudet (okay, den Stau auf der Brücke, den hätte man uns ersparen können!!!). Und sehen wir es mal so, auch wenn wir nur einen Punkt der "To-Do-Liste" erledigt haben, so haben wir doch jetzt direkt wieder etwas, auf das wir uns freuen können.
Und auf meine fertig zugeschnittenen T-Shirts kann ich ja durchaus auch Stickis nähen - DAS geht ja jetzt auch bei mir!!!

Auf alle Fälle nochmals: Vielen Dank für euren Besuch - es war einfach klasse!!!

??? Huch, doch schon 23:45Uhr, soll ich dann mal???

Gruß Uschi (das Bett ruft, gääääähn!)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Uschi,

    ja, es war superschön. Ein richtig lustiger Tag.
    Naja, Termin fürs dann-aber-wirklich-Stempeln ist ja schon in Planung ;-)

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Zickenmami29/4/07 11:23

    Hallo,

    na, das sieht ja mal nach einem richtig gelungenen Tag aus!
    Und nun werde ich direkt mal schauen, wo ihr in Holland wart, denn ich wohne ja gar nicht soweit weg und vielleicht sollte ich da wirklich mal hin, denn es sieht nämlich ehrlich wie ein Schlaraffenland aus!!!

    LG Andrea (Zickenmami)

    AntwortenLöschen
  3. nicole*pueppele*29/4/07 11:53

    hallo uschi,

    wie schön...das war mit sicherheit ein super schöner tag....kann man richtig neidisch werden....bin manchmal immer noch traurig darüber nicht mehr an der grenze (bocholt) zu wohnen ...*schnief*...hätte dich sonst sicher auch besucht!!!....

    gglg nicole*pueppele*

    AntwortenLöschen
  4. WAHNSINN
    OBERHAMMER
    GENIAL
    GIGANTISCH
    MEGAMÄßIG
    ................
    o.k ich hör jetzt auf und beneide dich ;-)

    Da muss ich auch ma hin ....
    schließlich ist ja ein Mädels Hollandtripp geplant ;-)

    Geh gleich mal kucken wo das ist ,

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Oh wenn ich das sehe, werde ich ganz neidisch! Vom Schwarzwald ist es leider so weit nach Holland. Schade! Aber ihr hattet ja scheinbar einen tollen Tag.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. hallo uschi
    sieht nach einem gemütlichen, tollen (anstrengenden) Tag aus
    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  7. Das sind ja tolle Bilder - da könnte man ja echt neidisch werden... auf dieses Schlaraffenland und die tolle Runde:-))

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  8. Hi Uschi,

    ja, es war ein wunderschöner Tag und du hast ihn wunderbar beschrieben!
    Ich muss aber doch sagen, dass ich doch froh bin, nicht ganz so nah am Schlaraffenland zu wohnen, denn sonst wäre ich trotz der Preise schon pleite!;o)))
    Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Treffen!

    Liebe Grüsse und nochmal vielen Dank,
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,

    das scheint ja eine gemütliche Runde gewesen zu sein und dann dieses Stoffparadies...hm, so weit ist Köln ja doch nicht von dir entfernt(grübel)... vielleicht mach ich mich doch mal auf die Reise!

    LG Linda

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder und ein klasse und erfolgreicher Tag für euch alle!Da wäre ich auch gern mal dabei gewesen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Super TOLL, irgendwie vermisse ich Holland doch schon sehr, wird Zeit das ich mal wieder einen Anstecher nach NRW mache.
    Uschi kannst Du mir noch sagen wo genau das Paradies der Stoffe ist???

    LG

    Tina

    AntwortenLöschen