Sonntag, 6. Mai 2007

Mein neuer Lieblingsschnitt!!!

Da ist er: Der Stoff der schon im Laden schrie: "Mach aus mir eine Roos-Hose 5004!"

Und es ward geschehen! Toller Schnitt, schnell genäht und klasse Effekt. Da folgen mit Sicherheit noch mehr. Und da ich nochmal das Sticken auf Jersey, diesmal als Applikation testen wollte, gab es ein "einfaches" weißes T-Shirt (gekauft für 1,99) dazu.

So und nun lass ich einfach nur die Bilder wirken, okay? Ach so, und ihr wißt ja, die Bilder gehen auch größer...


Gruß Uschi

Edit: Auf Wunsch von Gerda (Jadieda) hier mein Tipp etwas anschaulicher:

(auf das Bild klicken, dann wird's lesbarer!!!

Man nehme Schnittmuster Kim (oder auch 'ne andere Hose) und schneide die Länge ca. 5 cm unterhalb der Schrittnaht ab und näht Vorder- und Hinterteil an der Seitennaht zusammen, nachdem man Taschen etc. gearbeitet hat. Dann schneidet man je zwei Rechtecke zu, die ca. 10 cm länger sind als die komplette Breite des Vorder- und Hinterteils (je breiter, desto rüschiger), ankräuseln, drannähen. Bei den unteren Rechtecken genauso vorgehen. Die Länge der Rechtecke richtet sich nach der Beinlänge des Kindes.
Ich hoffe so ist es deutlicher???

Kommentare:

  1. ALLO USCHI
    DIE HOSE IST ECHT KLASSE GEWORDEN
    LEIDER HABE ICH DEN SCHNITT NICHT UND WERDE MIR DEIN TIP VON KLICK UND BLICK ZU HERZEN NEHMEN :-)

    AntwortenLöschen
  2. danke liebe Uschi

    sogar mit Widmung *grins*
    jetzt hab ich es kappiert.

    LG Gerda

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, wie immer!

    Wo hast du denn dieses supertolle STickmuster für das Shirt her?

    Schöne Grüße von "fast-nebenan" (Ruhrgebiet),

    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Uschi,

    vielen Dank für den tollen Tipp. Einen Prototypen habe ich bereits genäht und es klappte wunderbar.


    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. @nispi:

    Na, von Farbenmix bzw. Jeanette aus der Drachenserie!

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne tolle Hose!!Leider war meine Suche nach dem Schnitt erfolglos!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Super Erklärung!!!
    Lieben Dank dafür!!!

    Ich würde dich gerne verlinken,mach doch bitte einfach PIEP ,falls du es NICHT möchtest!!

    LG Mia´s Mum

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und vielen Dank für die anschauliche Erklärung! Nun kann ich endlich auch mal diese tolle Hose nähen.
    LG, Blossom

    AntwortenLöschen