Mittwoch, 23. Januar 2008

Ich gönne ihr eine Auszeit!


Schnief, da geht sie hin, meine Janome 300 E Stickmaschine. Nach eine Kollision des Stickfußes mit Avalonfolie und einem sehr unschönen Krachen in den Zahnrädern hat sich der Transporteur unwiederruflich verschoben und will nicht mehr in seine Ruheposition (oder war es doch evtl. das Stromkabel, was bei Ausschalten zwischen die Führung geraten ist??? EGAL!).
Ich konnte zwar noch sticken, aber nicht mehr da, wo ich es eigentlich wollte bzw. angezeigt bekam. Okay, man kann das mit einkalkulieren, aber auf Dauer nervt es doch zu sehr.

Also gönne ich meinem Maschinchen eine kleine Kur und gebe sie in vertrauensvolle Hände ab, in der Hoffnung, das der Aufenthalt nicht zu lange dauert und die Unterbringung nichts oder nur wenig kosten wird.

Gruß Uschi (die jetzt wieder ganz andere Schätze in ihrem Keller entdeckt, aber dazu erst morgen...)

P.S.: Wie gut, dass ich den Karton aufbewahrt habe....;-)

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ah, wird sie auch abgeholt?
    Wie gesagt, ich war mit dem Service zufrieden und obwohl sie mir die Rücksendung vor Weihnachten nicht zusagen konnten, hat es doch geklappt. ging also ratzifatzi.
    Hoffe das gleiche für dein Maschinchen.

    LG Andrea (Zickenmami)

    AntwortenLöschen