Dienstag, 12. Februar 2008

Und was habt ihr so gemacht....


...bei dem schönen Wetter der letzten Tage?

Also ich hätte:

- die Küche putzen können
- Fenster putzen
- Wäsche waschen und bügeln
- Speicher weiter aufräumen
- Arbeitszimmer aufräumen
- Staub wischen
- usw.

Aber ich habe mich schlichtweg hierfür entschieden:


Zwischen 14 und 16 Uhr scheint momentan die Sonne so schön warm bei uns vorm Haus, da hab ich mir schnell den Gartenstuhl von der Terasse geschnappt, meinen Wollkorb dazu geholt und eine leckere Tasse Tee gekocht. Was will man mehr, denn....

-Küche putzen kann ich auch wenn es regnet (mal ganz davon abgesehen, das man bei uns sowieso immer vom Boden essen kann. Da wird man immer satt ;-))
- Fenster putzen lohnt sich eh nicht, kommt ja doch bald wieder Regen (oder?)
- Wäsche waschen, wofür? Die Kinder haben noch reichlich im Schrank!
- Speicher aufräumen? Glück gehabt, Sperrmüll ist erst nächste Woche!
- Arbeitzimmer aufräumen? Noch finde ich alles was ich brauche!
- Staub fällt sowieso wieder neuer, da fällt das bisschen von gestern und vorgestern doch gar nicht auf, oder?
- usw. ist morgen alles auch noch da, aber die Sonne?

Okay, wenn diese Hochdruckphase noch länger anhält, muss ich mit Hochdruck wohl ein wenig an meiner lauen Phase arbeiten....

Gruß Uschi (die jetzt mal schnell eben den Wetterbericht nachschaut!)

Kommentare:

  1. Hallo Uschi,
    kommt mir irgendwie vertraut vor...:) Einfach so mal abhängen.
    Hausarbeit gibts morgen auch noch und Kreativsein brauch auch mal ne Pause..;)

    LG Eva

    P.S. Was ist eigentlich mit meinem Kommentar zum deinem letzten Post geworden? Bin ich zu blöd zum posten oder war ich, sagen wir mal..äh...unangemessen?

    AntwortenLöschen
  2. Du sprichst mir aus der Seele, wobei ich aber immerhin bei dem schönen Sonnenschein draussen arbeite ;-) aber der Liegestuhl sei Dir gegönnt.

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Uschi, so toll hat man hausfrauliche Faulheit (kreative Pause) noch nie beschrieben. Gefällt mir gut und ich lerne diese Argumente jetzt auswendig. Denn, schönes Wetter hatten wir nur am Samstag und da habe ich es so gehalten, wie Du...immer mit dem Stuhl der Sonne hinterher.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen