Samstag, 11. Oktober 2008

Das Kreatief oder kreativ!?

So nun werde ich am Wochenende mal versuchen mein "Kreatief" von hier zu überwinden.
Der Anfang ist gemacht, obwohl ich dazu mindestens zwanzig Stoffe hin- und herbewegt habe und morgen noch stundenlang in meinem Stickordner blättern werde (denn irgendwas muss da noch drauf, glaube ich?) oder alternativ in meiner Velourkiste (hmmm, wenn ich DA doch nur die von Elke hätte!!!). Aber es kommt...langsam...ganz langsam....


Ein paar Stoffmarktbesucher (hey, ich treff euch zwar jedesmal, weiß aber gar nicht wie ihr heißt???) vom Sonntag könnten evtl. erahnen was es werden wird, schließlich ist versprochen ja versprochen...
Hah, ich kann euch sagen, den ersten Patzer habe ich schon hinter mir!!!

Gruß Uschi

P.S.: Ulkig, mir ist gerade erst aufgefallen wie NAHE "kreativ" dem "...tief" sein kann!

Kommentare:

  1. Anke (kleine), ich weiss was es ist. Meine ist auch schon zugeschnitten, in langweiligem grau. Ich bin auf deine Halslösung gespannt. Vieleicht bis Oberhausen?

    AntwortenLöschen
  2. OK, mein erstes Kommentar und liebe Grüße vergessen, blöd.
    LG Anke
    P.S. die zwei anderen sind, nochmal Anke (groß) und Astrid

    AntwortenLöschen
  3. @Anke: Also Oberhausen werde ich diesmal auslassen, denn das bekomme ich hier zu Hause wohl kaum durch...

    Und bevor du die vielen unteren Teile zusammennähst auf jeden Fall die Breite der Nahtzugaben nochmal mit der oberen Passe abgleichen!!!

    Gruß (auch an die anderen) Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Uff, dass hat jetzt aber etwas gedauert, bis ich das gerafft habe...aber jetzt weiß ich es auch.
    Ich bin gespannt ;-)

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen