Montag, 29. Dezember 2008

Ohje, ich war soeben einkaufen....

...beim hiesigen Diskounter, wo ALl DIe lieben Menschen aus unserem angrenzenden NachbarLand sich mit Feuerwerk eingedeckt haben.
Ihr könnt euch das nicht vorstellen: Der Parkplatz (und der ist hier echt RIESIG) war VOLL, kein Platz mehr frei. Am Eingang standen Leute von der SECURITY, das habe ich ja noch NIE erlebt!
Dann wurden die Leute, die Feuerwerkskörper einkaufen wollten, durch das Lager "geschleust" und kamen am anderen Ende wieder heraus. VIER Kassen waren geöffnet und an allen eine Schlange von mindestens 15 m.

Man, bin ich froh, dass ich Sylvester zu den Leuten gehöre die sich das teuer bezahlte Feuerwerk der anderen ansehen wird!!!

Aber, OHJE, angesichts der Massen, die da ins Nachbarland abtransportiert wurden, befürchte ich fast unsere Nachbarn werden in der Neujahrsnacht ihr Land in die Luft jagen....also wenn ihr da so gegen 24 Uhr etwas hell erleuchtetes gen Westen seht, dann "waren" das die Niederlande!!!

....naja, solange noch ein paar Stoffballen zurückbleiben;-)

Gruß Uschi (die den Einkauf erst einmal verdauen muss)

P.S.: Achja, und als ich wegfuhr wurde mit einem 15t-LKW gerade Nachschub angeliefert!!! Und der Parkplatz des daneben liegenden Diskounters, wo man mit ganz vielen PENNYs bezahlen muss, der war nicht minder belegt!!!

Kommentare:

  1. Hi
    ich bin heute morgen um 9 Uhr einkaufen gegangen, weil ich dachte, kurz darauf kommt der Ansturm der Franzosen :-) und ich war bis 10 unterwegs und es war recht leer.
    sehr komisch...normalerweise ist es ganu so, wie du schreibst. allerdings sind hier Grenzkontrollen angekündigt worden, da in Straßburg ja öfter mal Autos angezündet werden an Silvester.Sie wollen sogar in den Städten kontrollieren.
    Jedenfalls hab ich ganze 1,98 für 2 Pack Wunderkerzen ausgegeben, mehr brauchen wir nicht, und um die zu finden, musste ich in 3 Läden..grr...
    Guten Rutsch und viel Spass beim Anschauen eines kostenlosen Feuerwerks ( wie wir auch )
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. schmunzel;-))

    da bin ich aber froh, das wir heute ALL DIese Sachen gar nicht brauchten;-))

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Tja Uschi, wer sich in GEfahr begibt...wir essen die letzten Tage unsere Reste, um somit ein PLUS auf unserem schon arg geplagten Geldbeutel zu verzeichnen. Und da bei uns ein paar Wohnblocks von gigantischen Ausmaßen in der Nähe stehen, die ich sonst lauthals verfluche, wird aber Silvester schön bunt, denn dafür reicht deren Geld allemal und wir haben eine Super-Kulisse...schöne Grüße und ich denke mal, auch nächstes Jahr gibt es noch Stoffmärkte. Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Niederländer..kopfschüttel ...um schmunzeln!!!
    Wenn ich also Wetterleuchten meine zu sehen, dann sind es nur die Niederländer!

    GLG Linda

    Ich finde die Wortbestätigungen im Moment wirklich witzig, jetzt muß ich "ensupe" eingeben, hört sich kölsch an!

    AntwortenLöschen