Freitag, 19. Dezember 2008

Unzuverlässige Internetverbindung....

...gibt uns momentan ein wenig zu denken. Gestern mittag fing es aus heiterem Himmel an. Ich konnte manche Seiten aufrufen, andere wiederum nicht. Erst dachten wir an ein externes Server-Knoten-oder was weiß ich für ein Problem (ich kenn' mich da ja so gar nicht aus!), aber bei unserem Nachbarn funktionierte alles einwandfrei, HM??? Zum Glück hatte der Nachbar noch einen Router (was immer das auch ist und wofür der auch immer gut ist?) und nachdem dieser installiert war funktionierte auch alles wieder einwandfrei.
Heute morgen schaltete ich den Rechner ein: "diese Verbindung, blablabla kann nicht...blablabla"
SEHR suspekt! Also Rechner wieder ausgeschaltet. Es ist ja doch enorm, WIEVIEL Zeit man auf einmal hat, wenn man nicht ins Internet kommt;-)
Nun, da ich ja eh zur Weihnachtsfeier in die Schule musste, hat es mich nicht weiter gestört. Als wir dann gerade wieder nach hause kamen, dachte ich mir so, naja, machste den Rechner schon mal an, dann kann er sich ja schon mal warm laufen...und, was soll ich sagen: Internet funktioniert wieder!? Hm, entwickelt sich mein Rechner nun zu einem Langschläfer???? Keine Ahnung!
Nunja, was ich damit nun eigentlich sagen wollte, solltet ihr den Eindruck haben, ich melde mich nicht mehr so kurz vor Weihnachten, dann liegt das am mangelnden Internet und nicht daran, dass mir plötzlich eingefallen ist, dass ich doch noch diverse Dinge vergessen habe! Und wer auf eine Mail wartet und keine Antwort bekommt, dann mag das auch daran liegen.

Gruß Uschi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen