Freitag, 9. Januar 2009

Der Countdown läuft...Tag1 (Ich mach' dann mal...)

TAG 1!

Und was macht Uschi? Sie sitzt gemütlich warm am PC und schreibt einen Post. Ihr seht, ich bin also immer noch die Ruhe selbst. Allerdings war ich gerade bei -13°C (und ich dachte es würde nun mal langsam wärmer?) schon den Rest für die Suppe einkaufen. Zum Glück sind mir die Zutaten auf dem Rückweg nicht eingefroren!

Aber nun geht's los! Das alles MUSS irgendwie gleich "verbraten" werden:


Heraus kommen soll eine leckere Suppe und ein Kirschblechkuchen. Wird schon klappen. Die Suppe kommt dann bis morgen in den "kühlen" (haha, LAUSEKALTEN!!!) Keller und schmeckt morgen dann nochmal so gut! Den Kuchen werde ich heute tapfer verteidigen!!!

Zur WETTERLAGE hier vor Ort (vielleicht nicht so ganz uninteressant!?):

Die Hauptstrassen sind frei von Schnee und Eis (größtenteils) und gut befahrbar. Die meisten von euch kommen wahrscheinlich über die A57 und müssen dann eine gute Strecke noch über die B 504 durch den Reichswald. Dort könnte ich mir vorstellen, dass es da noch stellenweise glatt ist! Richtig schneebedeckt ist eigentlich nur hier die Strasse vor unserer Haustüre, aber das sind nur knapp 100 m (und da muss man eh 30 km/h fahren!). Für morgen ist es leicht bewölkt gemeldet, aber weiterhin kalt. Da die Luft mittlerweile recht trocken ist, müsste es bis auf wenige Lagen auch eisfrei bleiben. ABER zieht euch warm an, denn wir halten uns ja mindestens 2 Stunden (na, kommen wir damit aus????) in einer kalten Industriehalle auf!!!
Bei uns ist es kuschelig warm, solange die Heizung nicht ausfällt, aber dererlei Anzeichen macht sie momentan nicht. Ansonsten müsste ein Raum mit 20 Personen auch recht schnell aufgeheizt sein!

Wenn einer von euch doch Bedenken hat, wegen des Wetters bis zu uns zu kommen, so habe ich dafür vollstes Verständnis. Nur eine Bitte, gebt mir dann bitte eben Bescheid, denn es stehen immer noch zwei auf der Warteliste....

So, nun an die Arbeit! Und falls wir uns nicht mehr "lesen", denkt an alles, vor allem an Bares und an eure Fotoapparate, denn die Welt will sehen, was wir morgen so treiben!!!

Gruß Uschi

P.S.: Evtl. Fragen bitte möglichst vor 17:30 Uhr stellen...oder morgen ab 8 Uhr.

Edit: Kennt ihr das Märchen mit dem Hirsebrei? So kam ich mir gerade vor. Die Suppe in dem Topf wurde immer mehr und mehr und mehr....(vielleicht deshalb "Hexensuppe" - man zaubert da einfach irrsinnige Mengen!!!)
Ich hoffe ihr verzeiht mir dass ich auf weitere 200 ml Sahne und 200 g Schmelzkäse verzichtet habe, das hätte die Töpfe zum Überlaufen gebracht.
Nun noch eine (wirklich ernstgemeinte!!!) Bitte, bringt Tupperschüsseln mit. DAS schaffen wir NIE!!!

Kommentare:

  1. Hallo Uschi,

    ich werde mich auch gleich an meinen Blechkuchen machen, nur verteidigen muss ich ihn nicht....meine Familie fordert gleiches Recht für alle, also backe ich zwei! Ich freu mich schon auf morgen...
    LG
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Na, das schaut ja lecker aus!

    Könntest Du noch eine kurze Wegbeschreibung geben, wie wir den Weg zu Eurem Haus am schnellsten finden? Per Mail? Das wär echt lieb von Dir, danke!

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uschi,

    ich freue mich schon waaahnsinnig! ;o)))
    Ich glaube, bzw. bin mir sicher, wir haben einen echt lustigen Tag vor uns!
    Schon mal vielen, vielen Dank für die perfekte Organisation!!!! Du bist großartig!

    Bis morgen!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Marion

    PS.: Das mit dem Abnehmen hat leider nicht geklappt! ...und morgen wird´s wohl auch nicht klappen, wie man an den Fotos unschwer erkennen kann!
    MmmH!!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uschi,
    wieso wohne ich nur so weit von dir entfernt? Erstens würde ich dich gerne kennenlernen wollen - du schreibst so herrlich und zweitens würde ich solche Events auch gern mit erleben.
    Na ja, man kann nicht alles haben und Spaß macht es, das alles in deinem Blog zu verfolgen.
    Du bist echt Spitze.
    Ich wünsche euch einen tollen Tag morgen.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  5. So, jetzt kann ich mich auch richtig freuen, denn ein Kindergeburstsg liegt erfolgreich hinter mir und ich muss "nur" noch die Bude aufräumen!
    Bis in ein paar Stunden!
    LG Dimi

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche euch allen morgen ganz ganz viel Spaß und den werdet ihr ganz sicher haben! Bin schon auf den "Day-After-Bericht" gespannt!
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi,

    ich freue mich auf morgen, als würde es schon Frühling werden! Und in unseren Tüten wird es nachher wohl auch ebenso bunt wie der Frühling sein....
    Aber besonders freue ich mich auf Dich! Ich lese nun schon so lange Deinen Blog, das ich es kaum abwarten kann, Dich "in Echt" kennenzulernen; und die anderen Verrückten natürlich auch...

    Liebe Grüße von
    Marion,

    die schon ganz hibbelig ist und wahrscheinlich nicht ruhig schlafen kann.

    AntwortenLöschen
  8. ich bin ja auch eine von den *Verrückten* )))) grins
    Uschi, die Suppe sieht leeecker aus.
    In meiner Küche stinkt es nach Knobi.. igiiittt
    Die Tasche ist gepackt, Navi voll geladen..Wecker ist gestellt, obwohl ich den sonst nicht benötige. Aber man weiß ja nie.

    Gute Nacht und liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen