Samstag, 28. Februar 2009

Boah, war das voll heute!!!!

Heute morgen um kurz nach acht habe ich mich ja auf den Weg gemacht, um ein bisschen Stoffluft auf dem Stoffmarkt in Oberhausen zu schnuppern. Blöderweise war die Luft zumindest anfangs noch recht feucht und diejenigen, die sich mit mir auf den Weg gemacht hatten waren ZAHLREICH. Ich fand es teilweise schon zu voll, da machte das Stöbern an den Ständen echt keinen Spaß!
Aber da ich ja sowieso nichts brauchte war das vielleicht auch gar nicht so verkehrt. So blieb das große Loch im Portemonnaie aus und ich hatte noch Geld für eine leckere heiße Tasse Tee und ein kleines Mittagssüppchen in Cafe "Extrablatt", denn dort erwartete uns ja "Tante Liesbet", die so geistesgegenwärtig war im voraus einen Tisch für 10 Personen zu reservieren. Und DAS war auch gut so angesichts der Massen die sich da im Cafe tummelten. Mit mir am Tisch saßen: Sabine, Marion, Dimi, Tante Liesbet (Doris), Miriam, die kleine und die große Anke und noch ein paar, bei denen es die Lautstärke der geführten Gespräche jedoch nicht zuließ, dass ich die Namen auch nur annähernd mitbekommen hätte.
Ach, und es war wie immer klasse mit Gleichgesinnten über dieses und jenes zu plaudern. Ich finde das immer wieder schön sich über das, "wie machst du denn dies, ach das geht so und kennst du schon jenes" auszutauschen. Das hat z.B. den Vorteil, dass man endlich auch in Erfahrung bringt, wie man diesen Quatsch nützlichen Html-Befehl einsetzt!!!
Ruckzuck war die Zeit wieder um, aber mittlerweile verabschiedet man sich ja doch mit der Gewissheit: "Man trifft sich wieder, spätestens beim nächten Stoffmarkt!"
So manchen aber auch schon ein klein wenig vorher, denn da stehen nun doch zwei Termine ganz fest in meinem Kalender. Der nächste schon bereits in drei Wochen!!!

Mal sehen, ob ich dann meine Ausbeute von heute verarbeite? Obwohl der kuschelige Strickstoff lacht mich bereits jetzt so an. Ich glaube, der wird nicht alt in meinem Stoffregal!


Aber nun muss ich mich erst mal ganz dringend mit diesem Bücherregal befassen,


denn auch in diesem Jahr geht dieses Event nicht so ganz spurlos an mir vorüber, würde ich mal vermuten....

Aber nun mache ich es mir erst mal ganz gemütlich, lege die Füße hoch und widme mich meiner Lektüre, denn NOCH sind die Kinder außer Haus, das sollte man nutzen!

Gruß Uschi

P.S.: Und wißt ihr was! Sabine ging zum Stoffmarkt und hat KEINEN Stoff gekauft. DAS finde ich beachtlich.

Kommentare:

  1. Ich wäre auch zu gerne dabei gewesen, musste aber leider heute arbeiten und hatte meiner mutsch auch versprochen, sie zu einer Orchideenausstellung zu begleiten.
    ...aber der nächste Stoffmarkt kommt bestimmt...

    LG
    Msrion

    AntwortenLöschen
  2. Aha,

    hast du doch den jeans genommen :-)
    Du kennst mich nicht. Ich aber deine Jacke.Ich stand zufälligerweise nehmen euch.

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Uschi,

    Ich möchte dir auf diesem Weg einen schönen 03.03.09 wünschen. Wir sind leider am Dienstag nicht da und daher vorab schon alles, alles liebe und viel Freude im nächsten Jahr.

    LG
    Henriette

    AntwortenLöschen
  4. @Carmen: Ich glaube die Jacke kannte fast jeder auf dem Stoffmarkt, oder sagen wir es mal so, es waren einige die mich daran erkannt haben.
    Beim nächsten Mal komme ich wohl besser "inkognito"!

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hey Uschi, schöne Statistik! Man kann sie noch mit einem Passwort belegen, dann liest nicht jeder mit. Kannste jetzt machen, ich hab schon alles nachgeguckt ;) !
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. @Doris: Uuups, ich DACHTE das wäre schon geschützt!!!
    Nu aber wirklich, jetzt kann keiner mehr lauern....

    Aber interessant ist das wirklich!!! Danke für deinen Tipp....

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen