Samstag, 2. Mai 2009

HILFE - eine Mülltüte!!!

So, der Stoff von hier ist annähernd verstaut,

aber da schaut man einmal fünf Minuten nicht hin, da sieht der Dachboden aus als würde er in einer riesigen Mülltüte verschwinden...aber auch das muss sein. Das ist die sogenannte "Dampfbremsfolie", die dafür sorgt, das der Schweiß der angesichts meiner Arbeit später entstehen wird nicht an die Isolierung gelangt und dort anfängt zu muffeln.

Okay, werde ich dann mal glauben und der Dinge harren die da noch kommen, z.b. Gipskartonplatten in einer Größe (1,25 m x 2 m), die in meinen Augen NIEMALS durch die kleine Dackluke (mit den Außmaßen von 1,25 m x 0,65) passen, zumal da ja noch die Leiter im Weg ist, die man aber braucht um rauf und runter zu kommen.
Nun ja, ich werde berichten, wenn mein Mann einen "Dummen" gefunden hat, der da mit anpackt, denn so nette "handliche" Platten trägt man nicht mal eben alleine. Also, wenn da draussen noch einer Zeit hat und kostenloses Bodybuilding betreiben möchte???? Ach so, ich brauche glaube ich nicht erwähnen, dass die Platten natürlich erst einmal durch unser nicht gerade geräumiges Treppenhaus müssen, oder?

So, hier sind noch einige Mail aufgelaufen, die ich noch beantworten muss. Sollte ich da in den letzten Tagen übrigens irgend jemanden vergessen haben, bitte nochmal melden, momentan geht hier schon mal das Eine oder Andere verschütt.

Gruß Uschi

1 Kommentar:

  1. Das wird ja soooo schön....wenn erst mal die Blümchentapete hängt;)
    Ich freu mich für dich sehr!! Der Stoff taugte auch nur für die Wand!!
    LG Ruth

    AntwortenLöschen