Samstag, 9. Mai 2009

Lost in Space!

Ja, wahrlich, diese Marsianer waren im All verloren. Ich war zu sehr mit meinen eigenen futuristischen Plänen beschäftigt, dass sie, kaum waren sie hier eingetroffen, auch schon wieder ihr Raumschiff betreten haben und in Lichtgeschwindigkeit davonflogen.

Aber nun einige Tagen nach erstem Erscheinen ist es mir doch gelungen sie festzuhalten, und zwar hier:

Planet zur grau braunen Ringelbahn, 9. Galerie, im Felixschen Zeitalter!

(klickt ruhig größer - ungefährliche Spezies!)

Leider haben sie ihren besten Kumpel auf einem anderen Stern zurückgelasasen und entsprechend enttäuscht ist auch sein Gesichtsausdruck!

Zuerst gesichtet wurden die Marsianer übrigens hier, wo sie dann sofort mit tollen Skizzen festgehalten wurden.

Der "Planet" bewegte sich übrigens in Lichtgeschwindigkeit unter meiner Nähmaschine (20 min.) während ich beim Sticken allerdings merkwürdigerweise in ein Raum-Zeit-Kontinuum von mehreren Stunden gefallen bin.

So, und nun bin ich gespannt, wo sich die lieben Marsianer noch so überall zeigen werden!

Gruß Uschi

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Shirt! Ich hoffe, daß die Auch bald bei uns landen werden.

    Wie hast du denn den Planeten so gut unter dem POpo vom Marsianer plaziert? Ich bekomme sowas nicht hin.

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen