Sonntag, 27. September 2009

Ein Rätsel:-)

Gesucht wird:

- ein Mann, ein Holländer
- gekleidet meist mit schwarzer Hose und weißem Hemd
- ein schwarzer und ein weißer Schuh
- manchmal eine rote Nase
- er ist Sänger
- Violinist
- Schriftsteller
- Liedertexter und Liederkomponist
- Kabarettist, Entertainer und Clown
- Unicef-Botschafter
- auf der Bühne zieht er Erwachsene und Kinder in seinen Bann
- ein grandioser Künstler, wenn es darum geht den Wechsel von todernsten Themen zu brüllend komisch zu vollziehen!
- und am Ende "standing ovations" vom Publikum.

Wer jetzt noch nicht weiß, von wem hier die Rede ist, der darf gerne einen Blick auf unsere gestrigen Konzertkarten werfen:


Und an dieser Stellen ein großes Danke schön an Lina Peppina, die mich mit einem Post (ich glaube es ist schon Monate her!) dazu bewogen hat, nach langer Zeit mal wieder nach Tourdaten zu schauen. Und wie der Zufall es wollte, gastierte "van Veen" am Wochende auf der anderen Rheinseite.

Es war ein wunderschöner Abend und wir fühlten uns nicht nur einmal an "alte Zeiten" erinnert.

Und wer jetzt immer noch nicht weiß, wer da gemeint ist, der hat in meinen Augen etwas im Leben verpasst. Hier eins seiner bekanntesten Lieder:



Gruß Uschi

Kommentare:

  1. Wir haben auch Karten, für Anfang November in Mainz. Vor zwei Jahren waren wir auch dort un dich habe ständig zwischen Tränen und Gelächter geschwankt. Ich freu mich arg auf den Brausekopf!

    AntwortenLöschen
  2. Ich binn zwar einen Holländische aber Herman van Veen ist gleich das was ich nicht vermisse von Holland. Tut mir leid. Trotzdem viel spaß gewünscht.

    AntwortenLöschen
  3. @Frau...äh...Mutti:

    Na, da darfst du dich auch auf 'was ganz Tolles freuen!

    Gruß Uschi

    P.S.: Und sagte ich nicht irgendwann:"Wir sind uns in vielen Dingen ähnlich;-)" - als wenn ich es geahnt hätte!

    AntwortenLöschen
  4. na den mag ich ja auch gerne!!!!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Uschi,
    schon nach der zweiten Zeile hab ich gewusst von wem du schreibst :))
    vor vielen Jahren war ich eingeladen zu einem Konzert von Hermann van Veen, eigentlich war ich total kaputt und hatte keine Lust hin zu gehen, aber ich hatte ja die Karten geschenkt bekommen und dachte nur wenn die Frau nachfragt wie das Konzert war muss ich ja antworten können. Also bin ich hin und war sooo glücklich !
    Es war eins der schönsten Konzerte die ich in meinem Leben erlebt habe. Mal sehen ob ich das wiederholen kann vielen Dank für den Tip zu Hermann.
    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  6. ein genialer Mann !!!!

    Ich kann mich noch erinnern, als ich ihn das erste Mal live sah ~ mit meinen Eltern, da war ich noch Kind...

    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen