Sonntag, 18. Oktober 2009

Übrigens....

...wußtet ihr schon:

PRIVAT kann man sich noch einen "Wolf" sticken;-)

Kommentare:

  1. Aber ich frage mich wie es zum beispiel sich mit den Fotos in den Blogs verhält?
    Darf ich die Sachen die ich privat für mich besticke noch zeigen oder muss ich alle alten Bilder rausnehmen? Auch wenn ich keinen Dawanda Shop habe, kriege ich sooo einen Hals...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. @Andrea. Also, wenn du die Fotos, der für dich privat genähten Sachen im Blog nicht mehr zeigen darfst, dann fange ich aber an, an der Meinungsfreiheit zu zweifeln.
    Dann dürftest du die Sachen in der Öffentlichkeit ja auch nicht mehr tragen, denn nichts anderes als Öffentlichkeit ist doch ein solcher Blog...

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  3. ja, ich habe mich auch schon gefragt ob mein Label noch meine Teilchen für meine Familie zieren darf, habe sie extra schon nicht mehr ins Bild gepackt. Kommentar meiner besseren Hälfte - natürlich darfst du es weiter zeigen, hat ja nichts mit dem Wolf zu tun.

    Ich finde die ganze Sache für die betroffenen super ärgerlich und natürlich teuer. Schade das sich ein Markenhersteller so ganz viele Feinde macht.

    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Danke, liebe Uschi...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen