Mittwoch, 25. November 2009

Nun stecken sie!

Für den kommenden Sonntag, den ersten Advent sind wir nun auf jeden Fall gerüstet.
Gestern fand ich einen hübschen grünen Kranz, von dem ich überzeugt war, dass er auch vier Wochen Durchhaltevermögen an den Tag bringt (schauen wir mal???).
Schnell noch eine rote Glitzergirlande drumherum, vier Kerzen festgesteckt und dann durften die Spieße Platz nehmen. Über allem trohnt ein wenig höher der Engel mit goldenem Haar.


Noch ist es Zeit, wer diese Idee für den Adventskranz übernehmen möchte, der kann das gerne machen. Die Waldbande gibt es als Stickdatei schon seit vergangenem Freitag bei Kunterbunt-Design.
Die Bande ist schnell gestickt, dann einfach mit Filz doppelt zusammennähen, unten eine kleine Öffnung lassen und Schaschlikspieß einstecken.

Gruß Uschi

Kommentare:

  1. oh gott am samstag ist ja schon der 1. advent?!? na dann muss ich aber wirklich schnell machen. schön sieht er aus - ganz klassisch.

    glg anke

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Du erinnerst mich da an was "ggg" Advent kommt immer so plötzlich...

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen