Freitag, 5. März 2010

Ein klassisches Bretonenshirt...

...bekam ich heute morgen bei unserem monatlichen Frauenfrühstück von meiner Freundin in die Hand gedrückt, mit den Worten: "Hier, Uschi, du trägst die doch auch so gerne. Schau mal ob es dir passt, ich passe nicht mehr hinein, sonst schmeiß es weg!"

"Äh, ja, okay", antwortete ich zunächst irritiert und bedankte mich.

Zu Hause angekommen, ergab jedoch die Sichtung meines Kleiderschrankes, dass er so ca. mindestens drei von den richtig klassischen blau weißen Bretonenshirts beherrbergt (somit hatte meine Freundin schon recht, wenn sie sagt, ich hätte da ein gewisse Leidenschaft;-)), sowie noch vier in anderen Farben.
Fazit, noch ein weiters - nein, das kann ich nicht verantworten.

Also schnell den "neuen" Imkeschnitt kopiert (muss ich sowieso für Julia haben) auf's Shirt gelegt - JA, das würde passen;-). So habe ich also ganz schnell aus "alt mach neu" gezaubert, die "Ahoi-min deern!" Stickdatei" ist für diese Art Shirts nahezu ein MUSS und schwuppdiwupp ein klassische Bretonenshirt mit Pfiff in Gr. 134/140.

Das werde ich nun morgen meiner Freundin in die Hand drücken und ihr bedauernd mitteilen:

Passt nicht - leider zu klein!


Ihrer Tochter hingegen wird es hervorragend stehen - da bin ich mir sicher!

Gruß Uschi (die jetzt inständig hofft, dass die Freundin vor Montag hier nicht reinschaut!)

Edit: Das Gesicht war klasse - vor allem, weil ich nicht nur meinte: "Passt nicht!", sondern auch noch sagte: "Und hässliche rote Flecke hat es auch noch!" Ein entsetztes: "WIE??? WO???"
Aber die Freude war riesig!

Kommentare:

  1. :D (Das wäre natürlich... dumm gelaufen.)


    Aber sehr schön geworden ist Dein Shirt! Bravo!

    AntwortenLöschen
  2. @IneS: Nein, eigentlich bin ich mir ziemlich sicher, dass sie nicht so Compisüchtig ist wie wir;-)

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  3. ...du kannst nicht zufaellig sagen...

    ... ich hab hier was, aber moment ich muss nur noch schnell die kamera...ja wo hab ich sie denn?..ach ja, hier...so - gleich hab ich es...hier das shirt ist leider zu klein und ich muss unbedingt jetzt gleich ein foto machen, weil im blog sind alle neugierig auf dein gesicht...

    ...ginge das evtl.?..*zwinker*

    gglg nicole

    AntwortenLöschen
  4. Witzige Idee :-)
    Das Gesicht, was sie am Montag macht, ist sicher sehenswert...

    Gruß, Sabine
    PS: Ich warte auf Post :-)

    AntwortenLöschen
  5. Schade, ich trau mich an die Schnitte nicht ran..dieses olle Raschelpapier...obwohl Nancy ja schon einen Tipp mit der Vliesrückseite hatte...denn das kann man definitiv aus bestimmt noch vielen anderen Shirts machen...ein super Teil geworden.

    Gruß Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal eine schöne Idee, da wird aber jemand dumm aus der Wäsche gucken! :-)

    Bitte berichte über ihr Gesicht...

    Ich wünsch dir nachträglich zu deinem Geburtstag alles alles Gute, hab´s irgendwie verpasst.

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Freundinnen :-)
    und super Shirt!! Was für eine wunderschöne Idee!

    LG, Birgit aus Frankfurt

    AntwortenLöschen
  8. Ein schönes Shirt und tolles Idee!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen