Freitag, 2. April 2010

Verflixt und mitgenäht....(Teil 1)

...oder WIP (WorkInProgress) oder Sewing along.

So wird es meist genannt, wenn man jemandem beim Nähen über die Schulter schaut. Da ich in der vergangenen Woche zum wiederholten Male feststellen durfte, wie interessant das ist, jemanden beim Nähen zusehen zu dürfen (denn JEDER, wirklich jeder hat doch so seine eigene Art uns Weise wie er vorgeht und da kann man sich doch immer so manchen Trick gut und gerne abschauen;-)), dachte ich mir: Das mache ICH jetzt auch mal!

Was ich dabei aber auch ein wenig durchsickern lassen möchte ist, auch bei mir entstehen Shirts, Hosen und sonstige Dinge nicht wie aus Zauberhand. Auch bei mir sind es viele Dinge, die vorab schon überlegt werden, viele Dinge, die dann im Verlauf nicht so klappen wie gedacht, einiges was zwar überlegt wurde, dann aber doch wieder verworfen wird, manches dann ganz spontan umgesetzt wird!

So fangen meine Überlegungen zum Nähen eigentlich meist hier an.
Hier bei farbenmix in der Vorschau denke ich oft genug: "Achja, netter Schnitt, aber eigentlich brauchst du kein Shirt, Hose, Rock!" ...oder was auch immer da gerade vorgestellt wird!
Ja, und dann so ein, zwei Tage später kommt dann meist DAS Designbeispiel in der Galerie! Es lässt einem gar keine Zeit zum Zweifeln! Plötzlich ist er da, dieser Gedanke: "MUSS ich haben!"

So erging es mir auch diesmal mit diesem Schnitt. Da war dieses Beispiel, was alle meine Bedenken aus dem Weg räumte. Wahrscheinlich lag es an dem tollen Ringelstoff, oder auch vielleicht, weil ich das Shirt im Original schon sehen durfte? Ich weiß es nicht. Letzte Zweifel wurden dann auch durch diese schlichte Variante in dunkelblau ausgeräumt und "Klick" hatte ich das Schnittmuster gekauft;-)


Wenn ich nun ein wenig euer Interesse geweckt haben sollte, dann dürft ihr mir gerne in der nächsten Zeit über die Schulter schauen, wenn es hier wieder heißt:

Verflixt und mitgenäht!

Gruß Uschi

P.S.: Ich kann euch leider keinen täglichen Fortschritt garantieren, denn es kommen die Ostertage und je nach Wetterlage auch Gartentage, aber seid gewiß' das wird kein UFO, denn UFO's gibt es bei mir nicht!

Kommentare:

  1. Oooooh wie schön! *freu* Dann werd ich mir geschwind das Schnittmuster bestellen! :-) Ich hab mich zwar noch nie an ein Shirt gewagt aber irgendwann muss ja mal das erste Mal sein! ;-) Und da hier niemand ist dem ich vor Ort über die Schulter schauen kann freu ich mich besonders darüber daß demnächst bei dir machen zu können!
    Schöne Ostertage und viele Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hurra, da freu ich mich drauf! Das Shirt habe ich auch in meinem Einkaufskorb!
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  3. Ach schön, da bin ich jetzt trotzdem schon gespannt!
    Ich hab auch "Klick" gemacht bei dem Schnitt....mal sehen, wann ich dazu komme. Vielleicht kann ich ja vorher hier ein paar "Tricks" ablauschen??!!

    Aber.....erst mal ein paar schöne Osterfeiertage für Euch und hoffentlich auch den einen oder anderen Sonnenstrahl!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. oh schööön, ich freu mich drauf!

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Uschi, der Text hätte teilweise von mir sein können. Mir ist es mit dem Shirt genauso ergangen. Wann ich zum nähen komme..... weis ich noch nicht.
    Ich wünsche Dir schöne Ostertage.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen