Samstag, 23. Oktober 2010

Falls ihr euch wundert, warum es hier so ruhig ist...

...wir puzzeln. Und zwar wie im vergangenen Jahr auch dieses Jahr wieder mit der gesamten Familie an diesen Aufgaben. Felix hat schon einen großen Teil allein gelöst, nur die letzte Aufgabe bereitet uns noch große Sorgen. Dieses Mal müssen wir keine Dosen bunt ausmalen, nein, in diesem Jahr haben wir uns Puzzleteile zugeschnitten und spielen Ubongo für Fortgeschrittene.
Teil 1 der Aufgabe wurde inzwischen bewältigt, aber der Rest...nun wir haben ja noch ein langes Wochenende vor uns. Und falls ich euch nun angesteckt haben sollte, und ihr die Lösung finden solltet, dann lasst es mich ruhig wissen!!!

LG Uschi

Kommentare:

  1. uiiiiiiiiii...bei dem Spiel zieht uns der Frechdachs 5 Jahre immer ab. Wir haben auch beide Versionen und die tüffteleien sind nicht ohne;-)
    viel Spaß beim "spielen"
    liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  2. Au Backe, 6. Klasse, schreibst du? Ganz schön kniffelig, die Aufgaben...
    Danke für deine guten Wünsche, Durchhaltevermögen werde ich sicher gut gebrauchen können!
    Und die haben in Hagen so einige interessante Studiengänge, man kann dort auch nur einzelne Kurse belegen, wenn man nicht unbedingt einen Bachelor- oder Masterabschluss machen möchte...

    LG Miriam

    AntwortenLöschen