Freitag, 14. Januar 2011

Mir war so nach...

El Porto!

Von Zeit zu Zeit überkommt es mich, dann habe ich das Gefühl, ich müsste mal wieder eine El Porto nähen. Ich liebe diese Tasche, oder anders ausgedrückt, ich liebe es wirklich sie zu nähen für Viele unverständlich - ich weiß!

Erst die Überlegungen: Welche Stoffe kombinierst du denn dieses Mal?
Dann: Welchen Teil der Tasche schneidest du aus welchem Stoff zu?

Wenn das erledigt ist, hat man zugegebener Maßen einen Berg Schnittteile vor sich liegen, aber diesen Berg kann man so schön abarbeiten.
Erst die linke Seite, dann die rechte Seite, dann den Träger...zwischendurch dann aber eben schon die kleinen Erfolgserlebnisse!
Hinzu kommt das Grabbeln in den Bänder-, Rüschen- und Bortenkisten!

Am Ende hat man eine wunderschöne Tasche gestaltet, aber auch gleichzeitig wieder einen kompletten Überblick über die ganzen gesammelten Schätze!
DAS ist es, was ich an El Porto so liebe.


Ich gebe es zu, Taschenbedarf habe ich nicht wirklich, also wirklich nur um des "Nähen" willens genäht, oder vielleicht doch nicht?

Gruß Uschi

Kommentare:

  1. Die ist ja so schön Uschi!
    So schöne Stoffe.
    Ich hoffe die Tasche kommt in gute Hände!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die El Porto echt schön. Die Stoffe gefallen mir sehr. Mal sehen wann ich mich mal an eine Tasche rantraue. Bin ja noch Anfängerin. Hab mich gleich mal als Leserin bei dir eingetragen. Finde deinen Blog toll.
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt immer einen Grund so eine tolle Tasche zu nähen!
    Das rede ich mir bei jeder Tasche ein die ich nähe!! Und ich habe schon die eine oder andere BEHALTEN!!
    Geb ruhig dem Bedürfnis nach, das ist Meditation.
    Ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist die schön!
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ja scheinbar 'ne Engelsgeduld ;-). Diese un überwindlichen Schnittmusterteileberge halten mich von solchen Projekten meist ab :(

    AntwortenLöschen
  6. Näh-Fidelity17/1/11 09:57

    Ich lese so gern deine Posts!!
    Die El Porto ist super geworden. Habe auch gerade meine erste genäht, am faszinierendsten ist es wenn man die ganzen (liebevoll gestalteten) Einzelteile zu einem großen Ganzen zusammenfügt!!

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen