Samstag, 29. Januar 2011

Mit Stylefix im Haus...

...braucht man sich übrigens nicht aufregen, wenn sich bei der Tapetebordüre die Kanten nach außen biegen.
Vor dem Einkleistern Stylefix auf die Ränder und keinen Ärger mehr;-)...

...sollte es sich in den nächsten Wochen doch noch ablösen, werde ich berichten - aber ich denke das hält!


Gruß Uschi

Kommentare:

  1. GENIAL!!!
    Das hält ganz sicher!

    LG
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Hui Uschi,das ist ja auchmal ´ne Idee.Hab gerade vor 20 Sek. einen tribute to stylefix bei KUB veröffentlich,dachte eigentlich ,ich brauch´s nicht, aber jetzt...bin komplett überzeugt.Tolle Idee für die raumgestaltung damit, hatte heute morgen schon überlegt,auf diese Weise ein paar Borten an die Wände zu heften....Alles Liebe Euch, Christel

    AntwortenLöschen
  3. hahahaha ja man(frau muss sich nur zu helfen wissen *g* liebe grüße kerstin

    AntwortenLöschen
  4. super Idee...ich frage mich nur ob man das auch noch nachhinein machen kann?
    *grübel*
    lg
    lidia

    AntwortenLöschen