Sonntag, 3. April 2011

Cut in the "BUX"!...

...oder Directors Cut oder eben der richtige Schnitt! Aber KEIN neuer Schnitt;-)...

Für viele, gerade für Nähanfänger ist es oft schwierig ein Basic Hosen Schnittmuster abzuwandeln.

Wie gehe ich am besten vor?
Kann ich hier meine Schere ansetzen?
Verändere ich dadurch auch die Passform nicht?
Was muss ich beachten, wenn ich die Kniepartie mit Abnähern gestalten möchte?

Fragen über Fragen, zu denen man nun eine Antwort finden wird.

WO?

Im meinem neuen Ebook Cut in the "BUX"!

Cut in the "BUX" ist kein eigenständiges Schnittmuster.
Cut in the "BUX" ist eine Anleitung für all diejenigen, die aus einer Basic-Hose eine etwas Aufwändigere konstruieren wollen, aber nicht so recht wissen, wie sie vorgehen sollen.

Es ist eine Anleitung zum Gestalten von coolen Jungshosen, kann aber auch auf Mädchenhosen übertragen werden.

Das Ebook beinhaltet weiterhin 2 Skizzenblätter mit Anregungen für mögliche "Cuts", ein Blanco-Skizzenblatt für eigene Ideen und viele Tipps, was eine richtig coole Hose ausmacht.

Die Anleitung ist anfängertauglich, Grundkenntnisse zum Nähen einer Hose sollten jedoch vorhanden sein.


Und wenn ihr einmal den richtigen Cut in the "BUX"! 'raushabt, dann könnt auch ihr z.B. aus einer einfachen "Henri" (oder auch irgendein anderes beliebiges Schnittmuster!) mit ein klein wenig mehr Aufwand ein super cooles Einzelstück wie dieses für Jungs...

(Klick auf's Bild, macht's größer!)


...oder jenes für Mädchen zaubern!
(Klick auf's Bild, macht's größer!)


Ich SCHWÖRE beide Hosen haben das Basic-Schnittmuster "Henri" als Grundlage. Bei Felix in der größten Größe, für Julia in Gr. 140 ohne NZ aber mindestens 6 cm verlängert (seufz!)!

Sicherlich machen die Ableitung des Schnittes und die vielen Teile etwas mehr Arbeit (aber auch deutlich mehr Spaß!!!) als das Nähen einer Basic-Hose. Ich finde jedoch, die Mühe lohnt sich!

Wenn auch IHR nun Lust auf einen beherzten Cut in the "BUX"! habt, dann schaut am Donnerstag bei Farbenmix in den Shop, denn am Donnerstag geht dieses Ebook online...

Gruß Uschi


Einen ganz herzlichen Dank an alle meine Probenäherinnen, die das Ebook auf Herz und Nieren prüfen durften. Vielen Dank für eure tolle Kritik, für die zahlreichen Anregungen und die phantastischen Beispiele. Danke auch an die "kleinen" Künstler, die mit Hilfe der Blanco Skizzen schon fleißig weitere Aufträge an ihre Mütter erteilt haben;-) - erstaunlich, WAS für tolle Ideen da die Kinder schon haben!

Kommentare:

  1. Super!
    Das setze ich mal ganz schnell auf die to buy und to do - Listen!
    Gefällt mir sehr!
    Liebste Grüße aus HS
    Nic

    AntwortenLöschen
  2. Ja, "seine" Bestellungen reissen gar nicht ab! Ich frage mich, in welchem Leben ich DAS ALLES nähen soll?! *lacht*

    Ein ganz KLASSE EBOOK, liebe Uschi.
    Lieben Gruss
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Eine absolut grandiose Idee!!! Vielen Dank dafür :o))))
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen