Donnerstag, 7. April 2011

Und gleich direkt noch ein "Multitalent" hinterher...

Ja, ein richtiges Multitalent ist das Ebook von der "Meuterei". Es kommt gleich in drei verschiedenen Größen daher und kann so vielfältig eingesetzt werden...eben "multifunktional"!

Ich durfte es Probenähen und endlich kam meine herumliegende Sockenwolle samt Zutaten in den Genuss ein richtig tolles zu hause zu bekommen. Aber seht selbst...

...mein Multitalent in mittlerer Größe, mit passender Stickerei von Urban Threads

An der einen Seite eine praktische Tasche für all meine Nadelspiele und ein Fach für Schere und Notizen...

...an der anderen Seite ein Fach für Sockenanleitungen und meine Sockenmaßtabelle....

...innendrin mächtig viel Platz für ganz viele weitere Sockenprojekte!


Aber das Raffinierteste am Multitalent finde ich den Boden. Denn wenn man einen Quader nähen möchte, muss man schon sehr genau arbeiten, wenn man den Boden als separate Fläche einnähen möchte. Da ist für gewöhnlich das "um die Ecke" nähen auch recht kniffelig....aber Ruth hat das prima gelöst in dem sie den Boden aus den Seitenteilen in Dreiecke spitz zulaufen lässt (äh, ja etwas schwer zu beschreiben, aber ich denke das Foto zeigt, was ich meine!).


So hat man eben auch an den Kanten keine dicke knuffelige Naht, hier werden die Nahtzugaben im Bodenbereich sowohl beim Futter, als auch bei der Außenseite schön flachgebügelt und alles sitzt perfekt!

Und was ich inzwischen auch als super praktisch empfinde...das Multitalent lässt sich oben zu ziehen! Für mich bedeutet das: Wollknäuel rein, zuziehen und kein Wollknäuel rollt mehr über den Boden und wickelt sich beim Stricken um drei Stuhlbeine, oder rollt gar draussen ins sandige Blumenbeet!

Das Multitalent gibt es gleich, neben all den anderen verlockenden Dingen bei Farbenmix im Shop...
also schnell noch nachdenken, ob das auch noch was für euch wäre...

Gruß Uschi

Kommentare:

  1. Dein Multitalend sieht super aus. Das wäre auch etas für mich ... stricke ich doch auch andauernd Socken ... ich überlege noch ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich finde ja, es müsste heissen: Knit or die trying!
    ;-) LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Ui, sehr schön! Die Stoffe sind toll!
    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte erst überlegt ob ich es mir bei Farebnmix hole, aber die Idee als Handarbeitstäschchen finde ich stark. Da ich das Häkeln gerade für mich entdeckt habe muss ich doch mal bei Farbenmix vorbei. Hoffe nur meins wird auch so schön wie deins. Es ist so farbenfroh. Ich finds klasse. LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Bis gerade war ich mir sicher, ich käme ohne "Multitalent" aus - aber wo Deins so wunderschön ist und so praktisch aussieht, da werde ich mir doch spontan unsicher.
    Ganz liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Uschi,
    kann man diese Tasche auch irgendwo fertig genäht bestellen oder in Auftrag geben? ich kann leider nicht nähen.. also so gar nicht nähen... ich nadele lieber von Hand....

    wäre toll wenn du mir eine e-mail schreiben könntest

    josephine2003@web.de

    vielen lieben Dank
    und Grüße aus dem Saarland wünscht Ardena

    AntwortenLöschen