Sonntag, 28. August 2011

Joana - mehr als ein Sommershirt!

Sommer - nun ja, das ist ja so eine Sache hier am unteren Niederrhein.
Das hatte ich bei meinen Überlegungen zu Joilijous neuem Schnitt Joana zunächst nicht bedacht, denn, ich gebe zu, er flatterte in mein Postfach als wir uns noch bei angenehmen 28 °C im Urlaub in Frankreich befanden.

Und da man ja im Urlaub viel Zeit hat über Dinge nachzudenken, stand die Stoffwahl schon fest, bevor wir wieder heimischen Boden betraten.
Was ich dann beim Nähen nicht bedachte, bei den hiesigen max. 17°C ist MIR das Shirt als einzige Bekleidung leider viel zu schattig...schade, denn nun muss es voraussichtlich bis zum nächsten Urlaub in meinem Kleiderschrank ausharren:-( (oder glaubt hier jemand noch ernsthaft daran, dass es nochmal Sommer wird?)


Aber, so dachte ich mir, als ich den Schnitt schon beinahe frustriert zusammengefaltet wegpacken wollte, eigentlich ist es doch viel zu schade, dass Joana nur für den Sommer zu nähen sei.
Sicher hat Andrea das auch schon bedacht und hat ihr neues Ebook schon wohlweislich auch mit einer Ärmelversion bestückt.
Aber gerade die angeschnittenen Ärmel (und die damit verbundene Schnelligkeit des Nähen, denn man hat dann ja nur zwei aneinanderzunähende Schnittteile!!!) gefiel mir doch so gut...da MUSS doch 'was zu machen sein, dachte ich so bei mir.

Also schnappte ich mir einen flauschigen Boucle, einen farblich passenden Nicky und versuchte mich an "Joana in der Winterversion".

Und? Tatatadaaaa...ich bin begeistert!!!


Was soll ich sagen - Joana in der Winterversion gefällt mir fast sogar noch besser;-)


Und ich glaube, für die NOCH kälter werdenden Tage an die ich noch so gar nicht denken mag werde ich mir noch die um den Po wärmende lange Variante von Joana nähen.

Ihr merkt Joana kommt mit VIELEN Variationsmöglichkeiten daher - da ist für jeden was dabei!
In der ärmellosen Variante ist Joana übrigens ganz schnell genäht und auch für Anfänger gut geeignet.

Joana gibt es am kommenden Donnerstag auch für euch bei Farbenmix als Ebook zum Herunterladen.

Gruß Uschi

P.S.: Und wo es den "bunten Vogel" geben wird...das erfahrt ihr im nächsten Post;-)


Kommentare:

  1. Ja Uschi, die Winterversion gefällt mir auch besser!! das könnte ich mir auch vorstellen!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die erste ist schon schön!
    Aber mir gefällt die zweite ehrlich gesagt auch besser!
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  3. Hups, beim Sommershirt ist dir aber sichtlich kalt ;-)
    Das Shirt ist schön geworden.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. beide versionen sehen super aus!
    bin gespannt auf den schnitt, besonders auf diese easy version fuer den sommer...

    lg uta

    AntwortenLöschen
  5. ja!!!! eine sehr gute idee, uschi. da muss ich mir auch noch eine muckligere variante nähen!


    GLG... nic

    AntwortenLöschen
  6. Juhu,
    mir gefällt die Wintervariante auch noch besser!!
    Übrigens schön, dich am Samstag mal in echt kennengelernt zu haben!!!
    Liebe Grüße Karo

    AntwortenLöschen
  7. Das hast Du toll gelöst ;-). Gefällt mir super gut, den Schnitt werde ich mir auch kaufen. Danke für die Inspiration.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen