Samstag, 19. November 2011

Premiere!

Gestern war es soweit!

Gestern hatte mein St. Martins Kostüm beim jährlich wiederkehrenden St. Martinsumzug hier in unserem Dörfchen seine Premiere.
Der Bettler trug sein Gewand schon im vergangenen Jahr, aber der St. Martin musste bis gestern warten.


Auch wenn unsere Kinder (in diesem Jahr sogar nur noch Julia) im kommenden Jahr keine Tüte mehr bekommen...ich glaube dennoch werde ich jedes Jahr wieder hingehen um diesen Anblick zu genießen;-)


Und ich gebe es zu, der Blick in die ehrfürchtigen Gesichter der ganz kleinen Kinder hat mich mit Stolz erfüllt.
Stolz deswegen, einen kleinen Beitrag zu dieser Freude geleistet zu haben.

Gruß Uschi

Kommentare:

  1. Tolles Kostüm, da kannst du auch wirklich stolz sein.

    Liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Uschi, das ist Dir großartigst gelungen! Ich würde auch jedes Jahr hingehen und lauschen, ob die Zuschauer die Kostümierung loben!

    Liebe Grüße,

    Tanja
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, darauf kannst du zu recht stolz sein!!! aber der arme bettler - wie wärs mit ner verlumpten hose oder ner strumpfhose- brrrrhhh...kalt! nur die harten kommen in arten, ne? :)
    lg angela

    AntwortenLöschen