Donnerstag, 23. Februar 2012

Eine Boyfriend Hose...

...hieße nicht BOYfriend, wenn sie nicht auch dem Jungen passen würde.

Also kam Felix auch in den Genuß einer neuen Hose. Für ihn ganz normal ohne jegliche Änderung in Gr. 146/152 genäht.

(Klick auf' die Bilder macht's größer!)

Auch hier eine schöne lässige Beinweite und durch den Hosenaufschlag noch reichlich auf Zuwachs bedacht (Felix hat übrigens im Vergleich zu Julia eher kurze Beine).

Die Taschen habe ich mit 1, 5 cm NZ zugeschnitten und hier auch weit unten (laut Skizze) angesetzt...für den coolen Look.



Doch, wir mögen den neuen Schnitt Fietje...da wird sicher noch das eine oder andere Modell folgen, sicher auch in Kombination mit meinen Ebook "Cut in the Bux", was sich gerade auf dieses gerade Hosenmodell sehr gut anwenden lässt.

Fietje gibt es heute im Laufe des Tages bei farbenmix im Shop...

Gruß Uschi

Schnitt: Fietje
Stoff: Stoffmarkt Venlo und Oilily (lange gestreichelt!)

1 Kommentar:

  1. was für eine tolle hose! ich staune immer wieder, wie exakt deine hosen genäht sind!! boah!

    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen