Dienstag, 4. September 2012

Long time ago...

Na, hat überhaupt noch jemand daran gedacht und geglaubt, dass ich irgendwann mal damit fertig werde?

Angefangen habe ich ja im März...


So sah es dann im Mai aus...


Mitte Juni hätte sie nach meinen (und euren) Berechnungen fertig sein können, Ende Juni war sie immerhin schon quadratisch...


Im Urlaub habe ich in die letzten Quadrate noch südfranzösische Wärme hineingehäkelt...


Nun mussten sie nur noch zusammengehäkelt werden und mit einem schönen Rand versehen werden. Das zog sich dann doch eine Weile hin...


Aber NUN ist sie FERTIG!!! (Klick macht die Bilder größer!)




Damit man (insbesondere Mann!:-)) beim Zudecken auch ganz schnell erkennt wo die lange und wo die kurze Seite der Decke ist, habe ich die lange Seite mit Muschelsaum, die Kurze mit Mausezähnchen versehen. Das hat sich bei den anderen Decken sehr bewährt!


Ja und nun? Nun sind ein paar von euch ganz gespannt! Okay, mit meinem Zeitplan bin ich ganz arg in Verzug gekommen, so dass keiner auch nur annähernd das richtige Vollendungsdatum getroffen hat.

Aber schauen wir erst mal wie das Deckenrätsel den nun gelöst hätte werden müssen:

1. Wieviel Häkelquadrate muss Frau L. insgesamt häkeln?
Frau L. hat 252 Häkelquadrate gehäkelt!

2. Wie schwer wird die Decke werden, wenn ein Häkelquadrat im Schnitt 6,3 g wiegt (Achtung - bedenke das Zusammenhäkeln und Umranden!)?
Die Decke wiegt 1684 g

3. Wieviel Meter Sockenwollgarn hat Frau L. verhäkelt, wenn von einer durchschnittlichen Länge von 410m/100g ausgegangen wird?
Es wurden 6904,4 m verhäkelt.

4 An welchem Wochentag und wann wird Frau L. die Decke vollendet haben, wenn bekannt ist, dass sie an einem Freitag begonnen hat?
Frau L. hat mit arger Verzögerung die Decke am Dienstag 4.9.2012 vollendet.

5. Wie alt sind in der Zeit ihre Kinder und ihr Mann geworden?
Die Kinder sind inzwischen 11 und 13 geworden, der Mann 50.

6. Wird auch Frau L. in der Zeit ein Jahr älter geworden sein?
Und nein, Frau L. ist nicht um ein Jahr älter geworden.

So, und nun stehe ich vor einem Problem...wenn ich mir eure Lösungen so ansehe, so hat jeder ein bisschen Recht.
Svenja lag mit ihren Schätzungen, was Gewicht und Länge angeht am dichtesten dran, Jutta hat mit dem 17. 6. als Vollendungsdatum die geringste Differenz zum heutigen Datum.
Marlene (ohne Blog) hat als Einzige gewusst, das mein Mann in der Zeit 50 geworden ist (wie sie DAS herausgefunden hat ist mir immer noch ein Rätsel;-))...
Sigrid, Simone (ohne Blog) und Nette lagen mit ihren Angaben ja auch nicht so daneben...

Was mache ich also nun, hatte ich doch derjenigen, die alle Fragen annähernd richtig beantwortet hat und mit dem Datum den Vollendungstag der Decke getroffen (oder zumindest in unmittelbaren Nähe liegt) hat, eine kleine, aber feine Überraschung versprochen!

Ich finde also, ihr sechs habt alle eine Überraschung verdient. Also bekommt ihr alle je vier meiner Häkelblümchen in (soweit in meinem Wollvorrat vorhanden) Wunschfarben.


Also meldet euch dann bitte bei mir per Mail wegen eurer Adresse und teilt mir eure Wunschfarben mit. Schön, dass ihr mitgemacht habt!!!

Gruß Uschi





Kommentare:

  1. Die Decke ist ein Traum!! Respekt und Applaus für diese Arbeit!!
    liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schon geworden, ich bin schon sehr arg neidisch...
    Lg, Ines

    AntwortenLöschen
  3. GROSSARTIG!!!!
    Herzlichen Glückwunsch! Bei mir steht die Vollendung noch aus, und h denke, es wird auch noch ein Weilchen dauern!
    Aber die Vorfreude angesichts der Fotos ist riesig!
    Herzlichst Regine
    P.S. Vielen Dank für den wirklich durchdachten Tipp mit den unterschiedlichen Kantenabschlüssen! Das werde ich direkt übernehmen

    AntwortenLöschen
  4. WOW - die Decke ist so beeindruckend! Einfach ein Kunstwerk!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. was für eine Hammerschöne Decke! ein Traumteil!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ich bin völlig beeindruckt. Was für eine tolle Decke!!! Voll retro mit dem Charme amerikanischer Quilts. Einfach toll.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Mann, die Decke ist ja toll geworden. Und auch wenn ich nicht mit gemacht habe, hatte ich das Rätsel bereits echt vergessen. Glückwunsch den Gewinnerinnen und Euch ganz viel Kuschelzeit mit der tollen Decke.
    LG Danny

    AntwortenLöschen
  8. Oh USCHI, ich auch, das wär toll, da würd ich mich riesig freuen..... HÖHÖ ich gratulier Dir zu deiner tollen Decke... irgendwann, ja irgendwann muß ich auch mal eine habe..... meie Adresse kannste Dir im Blog oder bei dawanda holen..... TOLL ! DANKE

    AntwortenLöschen
  9. Die Decke ist wrklich der Hammer ! und sowas von schön -

    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ein Traum, diese Decke!
    Einfach nur toll!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. ach herrje, was für eine Arbeit :-) Der Stapel mit den EInzelteilen sieht ja bedrohlich aus :-)

    Aber supertolles Ergebnis. Die Idee mit dem unterschiedlichen Rand ist prima!

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen