Donnerstag, 31. Januar 2013

Der Frühling...

...flatterte mir ins Haus.

Bisschen früh mag jetzt so manch einer denken und ja, bis zum Frühlingsanfang sind es auch noch fast 8 Wochen, aber hier wird nun mal traditionell die Weihnachtsdeko am 6. Januar abgehangen und dann herrscht erst mal gähnende Leere. Und außerdem...Ostereier liegen auch schon in den Geschäften;-)

Sicher man "könnte" in diesem Jahr direkt zu den karnevalistischen Luftschlangen übergehen, weil Karneval nämlich sehr früh ist in diesem Jahr, aber Karneval und ich...nee, ich kann dem nichts abgewinnen. Die Zeit nutze ich lieber sinnvoll...

Aber dennoch, mein Küchenfenster, an dem ja noch bis zum 6. Januar meine heilige Schar hing, war nun doch recht kahl.

Dem konnte ich nun ganz schnell Abhilfe schaffen. Mit einer neuen Stickdatei der Hamburger Liebe, die hier quasi ganz schnell über die Grenze gehüpft ist.
"Dutch Love" - heißt sie und wurde, wie immer, von Sonja perfekt umgesetzt. Ich finde gerade für Dekoschickschnackkram ist sie perfekt geeignet, schöne klare Formen in groß und klein, farblich immer passend zu gestalten. Die hübschen Blümchen habe ich auf einer frühlingsfrischen Wimpelgirlande gebannt und einfach quer über's Fenster gespannt.


Dazwischen hängen die kleinen Buttons als kleine Baumler genäht, die sich sicher auch toll als Ostereier am Baum machen würden!




Und wie ihr im Hintergrund noch sehen könnt...der Frühling hält zunächst nur Einzug im Haus, draußen lag vergangene Woche noch Schnee und auch zum kommenden Wochenende sollen die Temperaturen wieder fallen:-(

Aber, das hält die Kraniche nicht davon ab hier auch schon Einzug zu halten. Die Kraniche sind Teil der neuen Stickdatei "Faltfreunde" von farbenmix und die sind SO schnell gestickt...in der Zeit kann man sie noch nicht mal aus Papier falten:-). Auch diese Datei eignet sich sehr gut um ganz schnell im Haus verteilt ein paar Akzente zu setzen...z.B. hier bei uns an der Haustüre...


...oder auch im Badezimmer, wo neuerdings ein paar Fische über der Badewanne schwimmen.

 

Über die Kraniche habe ich mich am meisten gefreut...denn schließlich wohnen wir hier ja in Kranenburg (Nütterden) und das stammt von "Kranichburg" ab, weshalb auch seit einigen Jahren dieses Denkmal den Orteingang von Kranenburg ziert:



Und weil ich in der Grundschule mit den Kindern im Sachkundeunterricht aufgepasst habe, weiß ich auch, dass der Kranich (als Symbole für die Gemeinde Kranenburg) acht Junge in seinem Nest sitzen hat...stellvertretend für die acht umliegenden Gemeinden (Nütterden, Schottheide, Mehr, Frasselt, Zyfflich, Wyler, Niel, Grafwegen).

So, aber nun genug der Heimaltkunde...geht auch ihr hinaus in die Welt und holt euch den Frühling ins Haus. Den gibt es heute Abend mit den beiden Stickdateien "Dutch-Love" und "Faltfreunde" bei Kunterbunt-Design im Shop.

Gruß Uschi

Stickdateien: "Dutch Love", "Faltfreunde" und Geflatter
Stoffe: aus meiner Restekiste

Kommentare:

  1. Wunderschön . . . So kann der Frühling nun endlich kommen!
    Wobei hier soll ab morgen erst nochmal Schnee liegen.

    Lg Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Die Wimpelgirlande sieht ja toll aus! Auch die anderen Sachen gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen