Montag, 18. Februar 2013

Einen hab' ich noch!

Ich hatte euch ja versprochen...einen "Jeanie" Rock habe ich noch und der hat sich hier bei mir inzwischen zum Favoriten gemausert, denn er ist so herrlich alltagstauglich und ich brauche nicht lange zu überlegen, was ich dazu kombiniere.

Außerdem ist diese letzte Variante auch ausschlaggebend für die Namensgebung gewesen, denn "Jeanie" sollte eben ein klassischer Jeansrock werden. Nun und da sich in meinem Schrank diverse Jeanshosen befinden, die da liegen, weil ich nicht mehr hineinpasse weil sie mir nicht mehr gefallen, habe ich eine auseinander getrennt (was übrigens bedeutend länger dauerte als das Nähen!) und habe die aufgetrennten Stücke mit Jeansstoffresten aus meinem Stoffregal kombiniert.

Unschwer zu erkennen: Verwertet wurden die inneren Taschenbeutel, der Bund (wenn auch nicht an der dafür vorgesehenen Stelle;-)) und für den angesetzten Saumstreifen je ein Stück vom rechten und linken Bein.

Hinten habe ich dann die rückwärtigen Taschen 1:1 übernommen, die Hüftpasse auch aus den Beinen zugeschnitten und, weil ich ungern Gürtelschlaufen nähe, habe ich auch diese abgetrennt und hier wieder aufgenäht. Der fransige Saum ist übrigens die Webkante vom Jeansstoff den ich dazu kombiniert habe.




Rundum ein richtiges Wohlfühlteil!
Zu dieser Erkenntnis kamen auch meine ersten Probenäherinnen...bisher schrieben sie mir alle ausnahmslos: "Hach, Uschi, der ist so bequem, den habe ich schon den ganzen Tag an!"
Wenn auch ihr schon mal schauen wollt, wie andere "Jeanie" umgesetzt haben, so schaut schon mal hier bei Heike und bei Britta. Regine hat die Unterteilungen ganz raffiniert betont - gefällt mir sehr gut! Das Frau...äh...Mutti ja im Besitz eines Jeanie Rockes ist, das war ja bereits im letzten Post zu lesen, nun aber auch bei ihr zu sehen.
Und dass "Jeanie" nicht nur uns Großen passt, sondern auch bei den Teenies cool aussieht, dass zeigt Sabine in ihrem Nähzimmer.
Euch allen die ihr schon getestet habt - vielen, vielen Dank!!!

Jeanie - der Basicrock, ab Donnerstag bei farbenmix als Ebook!

Gruß Uschi


Schnittmuster: Jeanie ab 21. 2. bei farbenmix
Stoff: alte Jeanshose und Jeansstoff aus Doetinchem (Reuver-Stoffen)
Shirt: Antonella

Schuhe: YellowCab
Leggins: Hema
Schal: Adventsschal


Kommentare:

  1. der gefällt mir von allen am besten... wunderschön!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi, das dieser dein Favorit ist kann ich verstehen, ich liebe auch Jeansupcycling und überhaupt ist Jeans doch immer super zu kombinieren.

    Danke nochmal das ich dabei sein durfte und viel Erfolg wünsche ich dir mit deinem eBook.

    glG HEike

    AntwortenLöschen
  3. Richtig toll kombiniert. Sitzt sehr gut und sieht frech dabei aber auch noch alltagstauglich aus!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht total klasse aus. So wie alle anderen auch ;-) Nicht das ich schon viele Rockschnitte da hätte, aber........
    Liebe Grüße,
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  5. Dafür, daß du keine Röcke mochtest, schießt du einen nach dem anderen raus. Aber der ist echt der Knaller. Ich stehe eh auf Jeansrecycling und der ist echt cool.

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die anderen Beispiele waren ja alle toll!! Aber der hier ist mit Abstand der Beste!!! Ich denke, ich werde am Do im Shop vorbei schauen :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  7. Boah, was für ein toller Recycling-Jeanie-Rock! Den hätte ich gerne ganz genau so! Na ja, ganz genau geht eh nicht, darf ich meinen zukünftigen Rock an deinen "anlehnen"? Ich bin hingerissen!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi,
    wieder so ein schöner individueller JEANIE-Rock.
    Ich glaube Dir sofort, daß das ein Lieblingskombiteilchen ist :-)
    Der macht alles mit! Und Dein toller Schal kommt bei dem Outfit auch richtig gut raus.
    Viel Freude mit all` Deinen JEANI`s...
    Ganz liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  9. Jeanie ist wirklich ein toller Schnitt! Ich freu mich schon auf das Ebook, schade, dass ich keine Zeit zum Testen hatte, das wäre ganz sicher kein TfT geworden. Viel Erfolg!
    Lieben Gruß,
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein ganz toller/s Rock/Outfit!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin schwer begeistert, der Rock steht dir super!
    Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen