Freitag, 20. Februar 2015

Frau Donna und Kiara Teens

Yeah...endlich mal Schnittmuster die auch in unserem Haushalt Einkehr halten konnten. Okay...die vielen Zwergenverpackungen sind super schön...aber wir haben hier keine Zwerge mehr...oder noch nicht!

So konnte ich also endlich auch wieder mal ein Schnittmuster testen und probenähen. Schon als ich Donna für Julia genäht hatte, wollte ich genau so eine Hose wie sie eine hat!
Mein Wunsch ging in Erfüllung:


Frau Donna...genau richtig für lausige Wintertage!


Herrlich, um damit auf dem Sofa zu lümmeln!


Aber genauso gut auch, um damit Sport zu betreiben!

Ein paar Worte zum Schnitt: Ich habe für mich (1,78 cm groß, lange Beine und 73 kg) Größe M (38/40) genäht, dabei die Beine unten aber aufgrund etwas dicker Waden breiter gelassen und die Hose noch um 5 cm verlängert. So hat sie für mich genau die richtige Länge, denn ich mag es nicht, wenn es unten an den Füßen zieht.
Genäht ist die Hose aus meliertem Sweat von Swafing (herrlich kuschelig von innen!) und aus einer alten Sweat-Leggins von Julia, die ich für die Einsätze und Taschen zerschnitten habe.
Die Hose ist zu einem absoluten Lieblingsteil geworden. Was mir besonders gut gefällt...sie hat eine schöne Passform, so dass sie durchaus auch gesellschaftsfähig ist. Was ich damit sagen will...mit dieser Hose muss es einem nicht peinlich sein den momentan ja doch immer ums Haus schleichenden Bauarbeitern über den Weg zu laufen...ich denke ihr versteht, wie ich das meine;-).

Der zweite Schnitt aus dem Hause farbenmix ist Kiara Teens und ja...ich muss es einsehen, unsere Tochter ist inzwischen ein richtiger Teenie geworden und der Schnitt ist wie für sie gemacht! Sie mag inzwischen gerne weich fallende Shirts aus Viskosejersey gerne, also fiel meine Wahl auf graumelierten Jersey, weil viel bunt darf es nicht sein momentan;-).


Kiara Teens in Shirtlänge...


....hinten mit taillierter Rückennaht .


Julia mag ihr neues Shirt sehr auch wenn es nicht so aussieht, aber Teenies zu fotografieren wenn sie keine sonderlich große Lust haben ist nunmal schwierig;-) und ein zweites ist schon bestellt...dieses mal soll es eine Kurzarmversion werden, denn auch die ist im Schnitt vorgesehen!
Auch hier ein paar Worte zur Passform: Ich habe Gr. 158/164 genäht in Shirtlänge und auf Wunsch der Tochter mit Ärmeln die über die Handgelenke gehen...also 3 cm verlängert!
Sitz perfekt...allerdings ist Julia auch sehr schmal.

Ihr habt Frau Donna und Kiara Teens sicher schon bei farbenmix im Shop entdeckt...ich bin ein wenig spät dran mit meiner Präsentation...aber irgendwie gab es hier ständig wichtigere Dinge. Daher bitte ich auch die wenig durchgestylten Fotos zu entschuldigen...bei einem Haushalt mit Baustelle vor der Türe finden sich momentan wenig hübsche Szenarien in erreichbaren Nähe;-).

Gruß Uschi



Kommentare:

  1. hallo !
    Deine Hose sieht so toll aus, aber ich habe immer nur zu Deinem Pullover geschaut - ich hatte ihn ja hier auf dem Blog schon mal gesehen. Er ist einfach traumhaft - da guckt auch keine Bauarbeiter auf Deine Hose !
    Liebe Grüße aus dem Harz Karin

    AntwortenLöschen
  2. Oje, ich glaube, da ist gerade wieder was auf meiner To-Sew-Liste gelandet. Nicht, dass die nicht ohnehin schon lang genug wäre. ;)
    glg, Reboka

    AntwortenLöschen