Sonntag, 1. März 2015

Zahnräder...

...oder Grubentuch? Oder Herne? Oder wie fange ich den Blogpost an?

Weil, die Gedanken zur Stickdatei "SteamPunk" von Sandra/Kleiner Himmel, die kamen Schlag auf Schlag und das eigentlich eher unbeabsichtig ganz plötzlich beim bügeln.

Ich fange also mal ganz vorne an...Sandra zeigte mir ihre Idee zu einer neuen Stickdatei...wie immer beim Kleinen Himmel sicherlich irgendwie anders, aber deshalb nicht weniger interessant. Ganz sicher nichts was man auf ein Kleinkindershirt sticken würde, ganz sicher aber eine tolle Datei für Dekoaccessoires, Taschen oder Jacken für Erwachsene...also die Steampunkflügel z.B. könnte ich mir toll auf einer coolen Jeansjacke vorstellen. Problem nur...für das Nähen einer kompletten Jeansjacke fehlt mir momentan die Zeit, Taschen habe ich auch schon reichlich und Kissen benötige ich gerade nicht. Also, so dachte ich, hatte ich keine Verwendung für Sandras neue Stickdatei:-(...schade eigentlich, denn ich finde sie sehr, sehr toll!

Eigentlich hatte ich die Thematik dann schon abgehakt...bis dann in der vergangenen Woche die Grubentücher auf meinem Bügelbrett lagen....ich liebe diese Grubentücher als Handtuch in der Küche sehr...für das schnelle Abwischen der doch nicht so ganz sauberen Finger...die Grubentücher sind nämlich toll...sie lassen Dreck verschwinden, quasi, weil durch die Webart ist der Dreck nicht so sichtbar wie in einem rein unifarbenen Tuch. Daher wurden sie ja auch in den Waschkauen der Bergleute gerne zum Abwischen des Kohlenstaubs verwendet.
Ja und als ich die Grubentücher da so liegen sah, dachte ich ans Ruhrgebiet, an Herne (da wo die Sandra wohnt), somit an Sandra und ich dachte an die großen Zechentürme mit ihren gewaltigen Zahnrädern, die man schon von weitem von der Autobahn aus sehen kann, wenn man einmal quer durchs Ruhrgebiet fahren muss.
Ich bin mir nicht ganz sicher ob Sandra sich davon hat inspirieren lassen, aber ICH war mir auf jeden Fall plötzlich ganz sicher...auf meine Grubentücher müssen jetzt sofort Sandras Zahnräder aus der Steampunkserie...da gehören sie hin!

Und da sind sie nun auch:


Sandra hat die Zahnräder zu unterschiedlichen Paketen zusammengestellt, schaut einfach mal in ihren dawanda Shop....da gibt es sie als Kombipaket ...


... aus dem diese zwei Motive hier stammen.


Es gibt die Zahnräder aber auch einzelnd, zum selber kombinieren sozusagen, 6 Zahnräder in drei Variationen und 3-4 unterschiedlichen Größen...da kann man ganze Motorengetriebe mit zusammenbauen! Ich habe hier mal die einfache "redwork"- Variante ausprobiert, leider schluck die Webart des Grubentuchs die Feinheiten der Zahnräder zu sehr.



Wer aber richtig aus dem Vollen schöpfen will, der sollte nicht zögern die Komplettdatei zu kaufen, darin sind auch die tollen Flügel enthalten, die sich sicher toll auf dem Rücken einer Jacke machen, oder auf einer Taschenklappe...

Meine neu bestickten Grubentücher begleiten nun meinen Küchenalltag und jedesmal wenn ich sie sehe, denke ich eben von nun an ans Ruhrgebiet, die Zechentürme, an Herne und somit an Sandra...und das gefällt mir sehr :-).

Gruß Uschi

Kommentare:

  1. Wieder was gelernt - Grubentücher !
    Die sehen richtig klasse aus so und so gar nicht nach dreckigem Bergwerk ...
    Sehr schön geworden sind die !!!
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi, ich habe auch die Grubentücher - und witzig, gerade habe ich nach neuen gesucht - muss mal neue Farbe in die Kücher, aber es müssen die Grubentücher sein.
    Meine sind aus dem Textilmuseum in Bocholt. Nicht gerade um die Kurve. Woher hast Du denn Deine her?? Besonders das blau-türkise hat es mir angetan.
    Und die Stickereien darauf sind top !

    Liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi...die türkisen gab es letztens, da wo es südl. Al di vielen Sachen gibt;-)

      LG Uschi

      Löschen