Samstag, 19. September 2015

Es ist ja kein Geheimnis mehr...

...bereits in der nächsten Woche können die Sweat- und Jersey Staaars von farbenmix bei Swafing geordert werden und das bedeutet auch ganz bald wird er bei eurem Stoffhändler eures Vetrauens in den Regalen liegen.

Den Sweatshirt- und Jerseystoff hatte ich euch ja hier bereits vorgestellt. Nun bin ich doch noch dazu gekommen auch den neuen Cord-Staaars zu vernähen. Dieser konnte nur auf der Hausmesse direkt bestellt werden. Der neue Cord-Staaars kommt in vier tollen Farben daher und in der schwarz-grauen Kombination finde ich ihn durchaus auch erwachsenentauglich:-).

Ganz schnell war klar...ich habe schon lange keinen Jeanie mehr genäht. Und Jeanie bedeutet ja nicht zwingend, dass man den Rock nicht durchaus auch aus weichem griffigem Cord nähen kann.

Ich habe mich dieses Mal für die kürzere Variante entschieden und ihn ganz schlicht gehalten, damit er zu vielen Kombisachen passt. Lediglich die türkisen Nähte bringen ein bisschen Farbe ins Spiel:


Die vorderen Taschen habe ich hier mal aufgesetzt und unten in gerader Linie auslaufen lassen. Die rückwärtigen Taschen habe ich "begradigt", das fand ich zu den zackigen "Staaars" passender.


Und damit es nicht allzu trist wird habe ich meine Strickstulpen (hier bereits mal vorhestellt) dazu kombiniert.



Cord-Staaars...im Laufe des Oktobers sicher in vielen Läden zu finden. Den Schnitt Jeanie bekommt ihr bereits seit längerem bei farbenmix.

Gruß Uschi


Kommentare:

  1. Liebe Uschi
    Ganz toll dein Jupe!
    Liebe Grüsse, Mica

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi!
    Der Rock ist toll. Ich liebe diese Staars, aber Deine Stulpen sind echt der Knaller!!
    LG Irina

    AntwortenLöschen